Projekt Beschreibung

Der naturnahe Erlebnis-Schulhof im Schulzentrum Schifferstadt wurde Anfang 2021 fertiggestellt. Die Bäume und Sträucher wurden in den ersten Jahren kräftig gewässert, damit es auf dem Schulhof die nächsten Jahrzehnten wunderbar blühen und grünen kann. Aufgrund der Klimaveränderung sind schattenspendende und trockenrestistente Bäume wichtiger denn je. Monatelang durften die Schüler und Schülerinnen bei den Baumaßnahmen nur erwartungsvoll zusehen. Dann war es endlich so weit …

Ursprünglich stand hier ein vollkommen versiegelter,  einfallsloser und monotoner 6000 m² umfassender Asphaltschulhof. Dieser wurde in einen naturnahen und fantasievollen ‚Pausenerlebnisgarten‘ mit Grüner Schule, Mulden, vielen Schattenbäumen, Hochbeeten, Erlebnisgeräten und einem 4m hohen Kletterhügel umgestaltet. Der Schulhof kann in Naturerlebnis-, Aktiv-, Sinnes-, Kommunikations- sowie Abenteuerbereiche eingeteilt werden.